Herzlich willkommen beim NABU Dorsten!

Der NABU Dorsten begrüßt alle Freunde der Natur


Terminüberblick Januar/Februar 2023

Helfer für Arbeitseinsätze gesucht

Es gibt viel zu tun - und deshalb wäre es gut, wenn viele mitanpacken!

Am 28. Januar, einem Samstag, soll mit dem Aufbau der Krötenzäune begonnen werden. Treffpunkt ist um 10 Uhr die Straßeneinmündung Im Schöning an der B 58. Sind genügend Helfer dabei, wird ein zweiter Trupp auch den Krötenzaun im Bereich Gälkenheide aufbauen. Falls erforderlich, werden diese Einsätze am Samstag, 4. Februar, fortgesetzt.

Achtung: Falls eine Frostperiode eintritt, müssen die Termine verschoben werden. Der jeweils aktuelle Stand ist auf dieser Online-Seite zu finden.

Neues Domizil

NABU-Dorsten hat einen neuen Treffpunkt

Der NABU Dorsten hat in der ehemaligen Verkehrsschule im Bürgerpark Maria Lindenhof ein neues Domizil gefunden und versammelt sich dort das nächste Mal am Donnerstag, 19. Januar, um 19.30 Uhr. Zum Treffen am 2. Februar, ebenfalls um 19.30 Uhr, sind auch Naturfreunde eingeladen, die kein NABU-Mitglied sind. Zeitlich passend zur Krötenwanderung geht es dann um heimische Kröten, Frösche und Molche.

Das Gebäude liegt im Eingangsbereich zum Bürgerpark zwischen dem Vereinsheim der Kanuten und der Südseite des vielgeschossigen Wohntrakts des Seniorenzentrums. Da dort Parken nicht möglich ist, sollte das Auto entweder auf dem Altenheim-Parkplatz oder auf den Seitenstreifen der Altenheim-Zufahrt abgestellt werden.